IMMER WIEDER EIN GENUSS – EIN BESUCH IM BARBER SHOP

IMMER WIEDER EIN GENUSS – EIN BESUCH IM BARBER SHOP

Heute war es wieder so weit … ich habe mich spontan für einen Termin beim Barbier entschieden. Mein Vollbart wächst jetzt seit Anfang Oktober und er ist  jetzt schön voll geworden. Ich bin ja selbst Friseurmeister und schnippel selbst an ihm herum. Aber irgendwie sah er heute morgen so aus, als sei ich monatelang auf einer einsamen Insel gewesen – ohne Barttrimmer – !

Die eigene Bartpflege ist natürlich schneller und günstiger zu Hause erledigt!

Eine intensiv vergangene Arbeitswoche im Büro und der Blick in den Spiegel heute morgen, haben mir die Entscheidung abgenommen! Ich habe einen Termin beim Captain’s Barber Shop vereinbart!

img_3672

Warum sich für mich der Besuch beim Barbier absolut gelohnt hat, lasse ich Dich in diesem Beitrag wissen.

Was ist eigentlich ein Barbier?

Im Mittelalter und in der beginnenden Neuzeit wurden im Bereich der Körperpflege, Wundheilung und Krankenpflege tätige Personen, wie Bartscherer, Badeknechte und Krankenpfleger als Barbiere oder Balbierer bezeichnet. Wie der Bader pflegte der Barbier vorwiegend die Behaarung von Männern und damit eben auch die Bärte.

Die erste Erwähnung der Barbiere findet sich 1397 in einem Amtsbrief in Köln. 

Ich bin jetzt schon seit über 30 Jahren Friseur. In meiner Friseurlehre gab es eine Herrenabteilung in einem Friseursalon. Im Laufe der Zeit habe ich beobachtet, dass sich die Friseursalons zu Unisex-Friseuren entwickelt haben. Das heisst, es gab keine getrennten Abteilungen für Männer und Frauen in einem Salon.

In der jetzigen Trendepoche und im Zuge der Bart-Trends, gibt es wieder immer mehr Salons nur für Männer. Die Barber Shops.

Dabei ist ein Barber Shop nicht nur ein Friseursalon für Männer, sondern viel mehr ein Ort, wo Mann seine Seele baumeln und sich verwöhnen lassen kann. Männer unter sich, die auch mal einen Whiskey zu sammen trinken.

Heute ist also ein Barbier viel mehr als ein moderner Männerfriseur, der nur Haare schneidet.

Welche Dienstleistungen bekomme ich bei einem Barber?

Ein echter Barber kennt sein Handwerk! Er ist nicht nur Profi einen exakten Männerhaarschnitt zu erstellen, sondern er ist auch absoluter Experte im Bart trimmen.

Darüber hinaus entfernt er auch dort Haare, wo sie nicht hingehören. Mit besonderen Techniken entfernt der perfekte Barbier die Haare in der Nase und Ohren.

Im Captain’s Barber Shop habe ich heute das volle Programm erhalten! Haarschnitt, vor allem Bart trimmen, und das Entfernen der überflüssigen Haare.

Ich hatte heute bei Kevin einen Termin. Wie schon geschrieben, war mir wichtig, dass mein Bart richtig in Form gebracht wird. Kevin wusste gleich, was ich mit meinem immer noch wachsenden Bart erreichen möchte. Mit seinem Profiblick hat er gleich erkannt, an welchen Stellen mein Bart zu lang ist. Perfekt! Hier bin ich genau richtig!

Das Tolle dabei ist, wenn man das Gefühl hat, sich in die Hände eines echten Experten zu geben, dann kann man einfach entspannen. Toll duftenden Öle und Salben haben mein Besuch abgerundet.

Wenn ich jetzt wieder in den Spiegel schaue, grüße ich nicht mehr, sondern erkenne mich wieder und sehe wieder gepflegt aus.

img_8178-1

Fazit:

Der Besuch in einem Barber Shop war für mich auf jeden Fall lohnenswert. Ich werde mir in Zukunft einmal im Monat diesen Luxus und das Verwöhnprogramm gönnen.

Übrigens, den Besuch in einem Barber Shop kannst Du auch super verschenken! Dein Freund, Bruder oder Arbeitskollege wird sich sicher darüber freuen!

 


Welcher Bart passt zu Dir? Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform? Nehme jetzt an meinen Gratis-Typchecks teil und finde es heraus!

  • Welcher Bart passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Der ultimative Hauttyptest für echte Männer!

Bildschirmfoto 2016-01-24 um 17.12.42

 


Hier gehts zum Barber-Trends Shop:

Bildschirmfoto 2016-01-03 um 20.29.05

GET A BETTER BEARD AND HAIRSTYLE

DER BARBER TRENDSETTER

 


Urheber Titelfoto: NejroN

Barber Trends

Friseurmeister, Friseurtrainer, Typberater, Barber, Blogger