DEIN PERSÖNLICHER BARTSTYLE – BARTTRENDS 2018

DEIN PERSÖNLICHER BARTSTYLE – BARTTRENDS 2018

Ja, ich weiß … nicht jeder von uns Bartliebhabern möchte sich irgendwelchen Modetrends unterwerfen und schon gar nicht darüber reden. Das kann ich in diversen Facebook-Gruppen immer wieder lesen.

In diesem Beitrag möchte ich das Thema Mode und Bart für 2018 dennoch einmal offen ansprechen und eine etwas andere Perspektive beleuchten.

Der derzeitiger Vollbart oder grundsätzlich der Bart ist meiner Meinung nach kein klassischer Modetrend einer bestimmten Saison. Der Bart – in welcher Form auch immer –  ist ein Zeichen des Lebensgefühls und spiegelt den Zeitgeist der Gesellschaft wieder. Das war schon immer so.

DIE ZEITGESCHICHTE DER BÄRTE

Dieser Wandel oder Trend nennen Trendforscher Megatrend. Es handelt sich dabei um eine langfristige Entwicklungen über 25-40 Jahre, die für alle Bereiche von Gesellschaft, Politik, Musik, Mode und Wirtschaft prägend sind.

Ein Megatrend dieser Zeit heißt Individualisierung. 

Ich bin überzeugt, dass auf den Megatrend Individualisierung der Vollbart einzahlt, denn er ist eine Form des persönlichen Ausdrucks (ähnlich wie bei den Tattoos).

Es zeichnet sich gerade ab, dass wir in der nächsten Zeit Bartformen sehen werden, die noch individueller getragen werden.


Welche Bartstyles werden sich 2018 abzeichnen?

Bartstyle: Der Drei-Tage-Bart

Der Drei-Tage-Bart ist der Klassiker schlecht hin und zählt derzeit immer noch zu den beliebtesten Bärten. Aber auch der 5-Tage Bart ist in 2018 sehr angesagt. 

Urheber: Andrey Kiselev

Wer kann ihn tragen? Diese Bartform steht den meisten Männern und kann sogar bei einem unregelmäßigen Bartwuchs wunderbar getragen geworden.

Welche Wirkung hat er? Ein Drei-Tage-Bart kommt bei der Frauenwelt besonders gut an. Er ist  auch businesstauglich geworden sofern er gepflegt ist. Also damit die Gesichtswolle nicht kreuz und quer steht gilt auch hier. Waschen, ölen und in form bringen. Nicht auslebst soll das Küssen Spass machen. Üb

SO WIRD DEIN DREI-TAGE-BART BUSINESSTAUGLICH!

Bartstyle: Der Vollbart bis hin zum langen ZZ-Bart

Das perfekte Trimmen, Pflegen und Frisieren ist das A und O für einen gepflegten Bart. 

Urheber: Ysbrand Cosijn

Wer kann ihn tragen? Der Vollbart gleicht ein rundliches Gesicht sehr gut aus. Wenn Du schmales Gesicht hast, solltest Du ihn nicht zu lang tragen, da durch Dein Gesicht dadurch noch länglicher wirken kann. Zum Ausgleich solltest Du dann die Seitenpartien etwas voller tragen.

Welche Wirkung hat er? Der Vollbart drückt Bodenständigkeit und Ehrlichkeit aus. Vollbartträger gelten außerdem als sympathisch, gebildet und attraktiv.

Der Vollbartträger neigt manchmal zu Bequemlichkeit.

DIESE 8 TIPPS FÖRDERN DEIN BARTWACHSTUM

.

Bartstyle: Voll- mit Zwirbelbart-Kombi

Absolut angesagt sind die durchgestylte Bartvarianten. Zum Beispiel ein Vollbart mit einem leicht gezwirbelten Oberlippenbart kombiniert.

Urheber:  Khosrow Rajab Kordi

Wer kann ihn tragen?  Ein Schnurrbart passt beinahe zu jeder  Gesichtsform. Dabei können sehr dezente Zwirbelvarianten gewählt oder auch etwas ausgeprägter gestylt werden.

Welche Wirkung hat er? Der Schnauzbartträger wirkt eher extrovertiert und kreativ. Manchmal auch etwas ironisch und geheimnisvoll. Sehr selbstbewusste Männer tragen oft diese Bartform.

30 COOLE MOUSTACHE STYLES

 

Bartstyle: Vollbart mit Bartschmuck

Immer häufiger entdecke ich im Internet Bartschmuck. Dabei wird geflochten, gesteckt und tatsächlich auch Schmuck getragen.

Urheber: Krato Bartschmuck

Wer kann ihn tragen?  Im Grunde jeder! Es gehört sicher etwas Mut und Selbstbewusstsein dazu und der Style ist nicht immer bürotauglich.

Welche Wirkung hat er? Ähnlich wie beim Zwirbelbartträger wirkt der Schmuckträger extrovertiert und extravagant – ein cooler Typ eben.

EDLER BARTSCHMUCK AUS ITALIEN


Fazit:

Der Individualismus ist bei Bartträgern in 2018 groß geschrieben. Jeder so wie es mag. So hat der “ Trend“  ein sehr sanftes Reglement.

Welchen Bartstyle trägst Du? Ich freue mich über einen Kommentar . Weiter unten findest Du das Eingabefeld.

 


Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform? Hast Du Deine Bartform gefunden? Nehme jetzt an meinen Gratis-Typchecks teil und finde es heraus!

  • Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Welcher Bart passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Der ultimative Hauttyptest für echte Männer!

Bildschirmfoto 2016-01-24 um 17.12.42


Hier gehts zum Barber-Trends Shop:

Bildschirmfoto 2016-01-03 um 20.29.05

GET A BETTER BEARD AND HAIRSTYLE

DER BARBER TRENDSETTER


Urheber Titelfoto: panaceadoll

 


 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge mir und gebe mir ein Like
0
Barber Trends

Friseurmeister, Friseurtrainer, Typberater, Barber, Blogger

3 thoughts on “DEIN PERSÖNLICHER BARTSTYLE – BARTTRENDS 2018

  1. uff, gut die Kurve gekriegt, 2018 wird noch gehen also … bin schon froh, daß ich seit ein paar Jahren wegen meines Barts Komplimente bekomme anstatt Pfuispott. Man gewöhnt sich eben dran! Hoffentlich auch noch 2019 …

    1. Ich bin mir sicher, dass unsere Bärte auch noch im nächsten Jahr angesagt sind.

Comments are closed.