6 NÜTZLICHE SELFIE-TIPPS, DIE DEINEN BART PERFEKT AUSSEHEN LASSEN

6 NÜTZLICHE SELFIE-TIPPS, DIE DEINEN BART PERFEKT AUSSEHEN LASSEN

Heute muss ich mal das Thema Bart-Selfie ansprechen. 

Nicht selten beobachte ich, dass Bart-Genossen ihre Gesichtsbehaarung mit einem Selfie auf Facebook oder Instagram stolz präsentieren wollen. Oft ist aber der Post die peinliche Präsentation eines Flusselbärtchens! 

Lieber Bartfreund!… das muss doch nicht sein!

Warum bekommen es einige Bartträger hin ihren stolzen Nart wirkungsvoll zu präsentieren und andere nicht? 

Mit den folgenden Tipps gelingt auch Dir ein repräsentatives Selbstporträt, dass einen majestätischen Vollbart präsentiert! 

Also auf geht es in die Selfie-Schule!

 

Tipp 1 zum perfekten Selfie: der Hintergrund

Nicht nur Du solltest auf dem Foto gut aussehen. Bei einem perfekten Selfie spielt auch der Hintergrund eine sehr wichtige Rolle. Überlegte Dir, was Du mit Deinem Bild aussagen möchtest und wähle dann eine passende Szenerie.

Möchtest Du als Naturbursche rüberkommen? Dann wähle eine Szene im Grünen, vor einer Holzhütte oder ähnlich. 

Als Sportler oder cooler Skater nutze ein Hintergrund in Deinem Fitnesstudio oder verwende Accessoires wie ein Skateboard. Wenn Du als smarter Businessmann rüberkommen willst lichte Dich vor einem modernen Bürogebäude ab.

Achte in jedem Fall darauf, dass der Hintergrund schlicht und aufgeräumt ist. Andernfalls wird das Wesentliche – Dein hübsches Bartgesicht – von anderweitigen Dingen abgelenkt.

Hot Tipp! Schalte Dein Handy auf Selfi-Modus. Dann ist die Tiefenschärfe ausgeschaltet und der Hintergrund wird „aufgeräumt“ unscharf!

Tipp 2 zum perfekten Selfie: das Licht

Wie sieht das ideale Selfie-Licht aus? Die perfekte Beleuchtung hat die Magie ein unscheinbares Fussel-Bärtchen in ein atemberaubenden Königsbart zu verwandeln. Und genau deshalb solltest Du Dich bei einem Selfie nicht mit der Handyleuchte zufrieden geben. Durch die frontale Lichtquelle kann selbst ein dichter Vollbart zerzaust und unruhig aussehen. 

Klägliche Versuche passieren oft vor dem Badezimmerspiegel, wenn im Hintergrund die Deckenlampe, oder gar das Fenster entgegen leuchtet. Licht, das von hinten durch Deinen Bart fällt, macht ihn durchsichtig und lässt ihn dünner wirken.

Wähle stattdessen ein Lichtquelle, die schräg über Dir angebracht ist. Dein Bart wird prachtvoller und dichter aussehen, als Du es bisher gewohnt bist.

Im Freien bei Sonnenschein funktioniert diese Technik ebenso hervorragend. Licht, das von vorne kommt und dessen Quelle schräg über Dir ist, macht Deinen Bart auf Fotos mega schön! 

Verstärke diesen Effekt in dem Du dunkle Kleidung trägst. Dunkle Farben unterstützen die Fülle Deines Bartes. Vor allem dann, wenn Dein Bart länger ist. 

Trägst Du einen hellblonden oder weißen Bart? Dann sollte die Kleidung natürlich heller sein.

Tipp 3 zum perfekten Selfie: der Filter

Jeder kennt es: Manchmal hat man Augenringe, sieht müde aus und die Haut ist nicht makellos, aber trotzdem möchte man gerne ein sympathisches Foto machen, auf dem man sexy rüber kommt.

Kein Problem: Einfach einen Filter einstellen, zum Beispiel bei Instagram oder über ein andere der zahlreich angebotenen APPs.

Hier die Effekte der Filter: 

Ein Schwarzweiß- oder Sepia-Filter kaschiert Augenringe!

Warmtönige Filter und Weichzeichner lassen Deinen Bart dichter, ruhiger aussehen und sorgen für eine makellose Haut. 

Übrigens! Der Instagram-Filter „MAYFAIR“ soll, laut einer Studie,  die meisten Likes generieren. 

Tipp 4 zum perfekten Selfie: der Gesichtsausdruck

Achte auf einen emotionalen Gesichtsausdruck! Ein schönes Lächeln ist meistens die beste Variante für ein sympathisches Selfie. 

Geübte Foto-Knipser-Bartträger können auch mit anderen Emotionen spielen und diese charmant einsetzen.

Tipp 5 zum perfekten Selfie: der richtige Winkel

Präsentiere Deine  Schokoladenseite im richtigen Winkel.

Einige Perspektiven lassen Dich und Deinen Bart sehr unvorteilhaft wirken. Dein Bart wirkt zum Beispiel deutlich kürzer, wenn Du Dein Handy weit über Dein Kopf hältst und Dich von oben fotografierst.

Von unten fotografiert wirkt Dein Bart zwar länger aber unruhig.

Beeindruckend und mächtiger wirkt Dein Bart im seitlichen schrägen Profil. Warum?

Deine Bartform ist dann sehr gut erkennbar und wenn Du Deine Gesichtsbehaarung sehr gut pflegst und im Form hälst Wirst Du deutlich markanter!

Tipp 6 zum perfekten Selfie: der Feinschliff

Wenn das Selfie erst mal gemacht ist, hat man noch die Möglichkeit, das Bild nachzubearbeiten, um so kleine Makel auszuradieren. Mit Hilfe von diversen Bildbearbeitungs-APPs kannst Du Dein Selfie aufpimpen. Die Technik macht es möglich! Fast jeder bearbeitet seine Bilder ein wenig nach, warum solltest Du dem nachstehen?  

Aber Achtung: Die Nachbearbeitung soll nur der letzte Feinschliff sein. Also übertreibt es nicht mit Filtern, Glätten und Weichzeichnern, denn das wirkt unnatürlich. Ein bisschen schummeln darfst Du, aber weniger ist eben doch mehr und das gilt auch für Bart-Selfies! 

Jetzt im Sommer, mit einer gesund gebräunten Haut, bringst Du beste Voraussetzungen für ein beeindruckendes Selfie mit. 


Mit diesen paar Regeln ist ein cooles Selfie doch gar nicht so schwer, oder?

Jetzt will ich aber auch nur noch beeindruckende und repäsentative Bärte auf Instagram und Facebook sehen! 

In diesem Sinne!

Bärtige Grüße

 


GRATIS-TYPCHECK FÜR MÄNNER

Welcher Bart passt zu Dir? Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform? Nehme jetzt an meinen Gratis-Typchecks teil und finde es heraus:

  • Welcher Bart passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Welche Frisur passt zu Deiner Gesichtsform?
  • Der ultimative Hauttyptest für echte Männer!

Bleibe immer auf den neusten Stand und erhalte zusätzlich 1-2 mal im Monat Tipps, Tricks und Angebote rund um die Bart- und Haarpflege per Neuheitenservice!

Typcheck für Männer


Urheber Titelfoto: Maxim Lupascu

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Barber Trends

Friseurmeister, Friseurtrainer, Typberater, Barber, Blogger

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.