JEDER BARTTRÄGER BRAUCHT EIN GESUNDES UND STRAHLENDES LÄCHELN!*

*Werbung

Eines ist klar, ein schöner gepflegter Bart allein reicht nicht aus, um sympathisch uns sexy zu wirken! Ein gesundes und strahlendes Lächeln gehört selbstverständlich dazu. Wer möchte denn schon einen Barträger mit ungepflegten Zähnen küssen?

Aber sind wir mal ehrlich … wer putzt denn schon gern seine Zähne? Morgens und abends jeweils 180 Sekunden Zeit aufwenden fällt mir zumindest bei der abendlichen Zahnpflege schwer. Eigentlich bin ich viel zu müde und möchte gern sofort in die Heia.

Hier kommt jetzt eine mögliche Lösung!

Vielleicht hast Du auch schon diese Zahnbürsteninnovation entdeckt!? Kennst Du die AMABRUSH?

Amabrush

Die AMABRUSH soll die innovative Zahnbürste sein, die das Zähneputzen in nur 10 Sekunden effektiv und nachhaltig ermöglicht.

Was steckt genau hinter der 10-Sekunden Zahnbürste AMABRUSH? Ist Sie wirklich so innovativ und zeitsparend? Macht sie wirklich die Zähne so sauber wie beim zeitaufwendigeren herkömmliche Zähneputzen?

Ich habe die Speed-Zahnbürste getestet und werde Dir hier gern meine Erfahrungen mitteilen!

Wie wird die Amabrush geliefert und wie ist sie verpackt?

Die AMABRUSH wird in einer sehr hochwertigen Verpackung geliefert. Die Schachtel besteht aus zwei Fächern, die die Elemente der Bürste übersichtlich bereit halten. Es macht Spass den Karton zu öffnen und den Inhalt zu entdecken.

Die Bestandteile

Die 10-Sekunden Zahnbürste besteht aus …

  • … dem Mundstück – also das komplette Bürstenelement
  • …das wiederaufladbare Handstück
  • … die Ladestation mit Netzstecker
  • … eine integrierte Bluetooth-Technologie für die Verbindung zur AMABRUSH-APP
  • … 3 Zahnpasta-Pods in den Farianten Extra-Fresh, Pearly White und Silky Mild 

Alle Bestandteile sind sehr hochwertig und die Inbetriebnahme ist absolut selbsterklärend und kinderleicht.

Die Toothpaste-Pods (Kontainer der Spezialzahnpasta) lassen sich einfach im hinteren Bereich des Handstückes einstecken.

Das Mundstück hält durch einen magnetischen Mechanismus sehr gut auf dem Handstück.

Die Anwendung

Das Handstück hat zwei Knöpfe:

  • Mit dem unten platzierten Startknopf kann man durch entsprechendes Mehrfachdrücken zwischen unterschiedlichen Intensitäten und Putzdauer wählen. Über die AMABRUSH-APP ist jeder Benutzer in der Lage, hier eigene Intensitäten und Putzdauer einzustellen und diese auch je nach Wunsch zu benennen. Ich persönlich schätze diese Funktion sehr, denn ich liebe individualisierbare auf seinen Geschmack abgestimmte Funktionen.
  • Mit dem oberen Zahnpastaknopf pumpt man quasi die Zahnpasta in den Bürstenaufsatz.

Für mich war zu Beginn das Einführen des Bürstenkopfes in meinen Mund etwas ungewohnt, weil er mir im ersten Moment etwas groß erschien. Allerdings muss ja die Bürste die Zähne komplett umschliessen, um sie rundherum gut reinigen zu können. Also ein kleineres Mundstück anzubieten ist sicher keine gute Lösung für einen gründlichen Putzeffekt.

Das Putzen selbst war für mich von Anfang an sehr angenehm und hat keine Gewöhnnungszeit benötigt. Das Vibrieren im Mund ist selbst bei einer gewählten hohen Intensitätseinstellung überhaupt nicht unangenehm.

Wie schon geschrieben haftet der Bürstenkopf durch einen kräftigen Magneten am Handstück. Dadurch lässt sich dieser …

  • … einfach abnehmen
  • … unter fliessend heissem Wasser unkompliziert reinigen
  • … ganz easy wieder aufstecken und zurück in die Ladestation stellen.

ruckizucki – schnell – fertig!

Also die Putzzeit ist durch diese neue Speed-Zahnbürste deutlich verkürzt. Auch das Reinigen der Hi-Tech Zahnbürste geht schnell und unkompliziert. Durch diese gut durchdachte Konstruktion wird ebenso viel Zeit gespart. 👍🏼

Die Wirkung und das Ergebnis

Nach dem Putzen habe ich ein ähnlich frisches Ergebnis wie nach dem herkömmlichen Zähneputzen. Die Zähne fühlen sich sauber und glatt an.

Ich habe auch den Eindruck gewonnen, dass das Zahnfleisch beim Putzen geschont wird. Mit meiner herkömmlichen Zahnbürste neige ich sehr dazu mein Zahnfleisch zu strapazieren.

Ich persönlich habe das Bedürfnis die Putzzeit der AMABRUSH von den 10 Sekunden auf 30-45-Sekunden zu verlängern. Vielleicht ist es noch etwas ungewohnt, aber 10 Sekunden erscheinen mir persönlich etwas kurz. Dennoch ist die Putzzeit deutlich kürzer als bei der herkömmlichen täglichen Zahnreinigung.


Zusammenfassung

Das innovative Putzsystem ist sehr hochwertig verarbeitet. Das Zusammenbauen ist kinderleicht und funktioniert super schnell. 👍🏼

Die individualisierbaren Putzoptionen (Intensität und Zeit) über die APP ist für mich ein großer Mehrwert, denn jeder kann sein ganz eigenes Putzsystem einrichten.👍🏼

Der Putzvorgang ist angenehm und das Ergebnis ähnelt sehr dem herkömmlichen Putzen. 👍🏼

Durch das automatisierte Putzen habe ich den Eindruck, dass das Zahnfleisch zwar massiert aber niemals gereizt oder strapaziert wird.👍🏼

Besonders bei der abendlichen Zähnpflege kommt mir die verkürzte Putzzeit sehr entgegen. Am Morgen unter der Dusche darf es für mich ruhig etwas länger dauern.

Ich persönlich kann die AMABRUSH empfehlen. Die hochwertige Verarbeitung, die Verbindung zur AMABRUSH-APP und das Putzerlebnis sowie -ergebnis lohnen sich. Die AMABRUSH ist eine gelungene schnelle Alternative zur herkömmlichen Handzahnbürste.

Ein besonderer Service für mich ist auch der AMABRUSH-BLOG. Hier bekommt man wertvolle Zahnpflege Tipps und Tricks unabhängig von der AMABRUSH.👍🏼

Der Preis für das Starterset von 149,99 Euro ist aus meiner Sicht absolut gerechtfertig.

Drei Zahnpasta Pods kosten bei einer Nachbestellung 9,99 Euro. Ein Pod hält ca 1 Monat. Dieser Preis ist sicher vergleichbar mit anderen Markenzahnpasten.

Du möchtest Die AMABRUSH erwerben, dann klicke hier auf den Link:

AMABRUSH-SHOP

oder folge AMABRUSH auf Facebook oder Instagram

So bester Bartfreund… bist Du bereit für ein strahlendes Lächeln durch eine verkürzte Zahnpflege mit der AMABRUSH?

Du hast ab sofort mehr Zeit für Deine Bartpflege und fürs Flirten mit Deinem strahlenden Lächeln!👍🏼


Urheber Titelfoto: mimagephotos

Barber Trends

Friseurmeister, Friseurtrainer, Typberater, Barber, Blogger

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.